Agenda

Spielbetrieb während Corona (Covid-19 Regeln)

  • Der Besuch eines Volleyballspiels erfolgt auf eigenes Risiko
  • Es gibt eine klare Trennung zwischen Zuschauer/innen und Personen welche sich auf dem Spielfeld aufhalten dürfen
  • Beim Betreten der Sportanlage gilt für sämtliche Personen Maskenpflicht (auch in der Garderobe)
  • Die Präsenzliste ist auszufüllen (in der Primarhalle auch online ausfüllbar, QR-Code an der Eingangstüre scannen)
  • Der Abstand von 1.5 Meter ist weiterhin einzuhalten
  • In der Primarhalle sind maximal 30 Zuschauer/innen zugelassen
  • In der Sekundarhalle sind maximal 8 Zuschauer/innen zugelassen
  • Zur Überprüfung der Zuschauerzahl ist beim Besuch eines Spieles im Eingangsbereich ein Zettel pro Person abzureissen. Werden mehrere Spiele geschaut, ist je Spiel, ein Zettel abzureissen
  • Spieler/innen sollen nach Möglichkeit bereits umgezogen anreisen, damit die Garderoben nicht von mehreren Teams gleichzeitigt belegt werden